Wir produzieren alle Artikel in unserem eigenen Atelier
/

Unser Motto - Handarbeit mit Qualität 

 

Machst du dir Sorgen um den Planeten?

Wähle Cork wenn die Umwelt für Sie von Belang ist?

Wenn Sie immer versuchen, einen gesünderen Planeten zu haben, sowohl als Bürger als auch als Verbraucher, werden Sie gerne diesen Artikel lesen. In einfachen Worten, durch die Wahl von Kork - Mode - Produkte verteidigen Sie die Montado (Korkeichen Wälder) um damit den Planeten zu schützen. So einfach ist das. Lassen Sie uns erklären, warum. 

Was ist Kork und woher kommt es? 

Kork ist die Rinde von der Korkeiche (Quercus suber) und wird zum ersten Mal geerntet, wenn der Baum 30 Jahre alt ist, und dann alle neun Jahre wiederholt. Korkeichen sind prächtige Arten, die vor allem in Südwesteuropa (vor allem auf der Iberischen Halbinsel) und im nordöstlichen Afrika vorkommen.

Portugal zeichnet sich als das Land mit den größten Montado- Bereichen in der Welt und es ist auch der weltweit größte Kork Exporteur. 80% dieser exportierten Korkrinden werden verwendet, um Korken zu produzieren. Korkeichen dominieren in den weiten Alentejo-Ebenen und in der Algarve im Süden Portugals. Die Korkeiche Montado repräsentiert 21% der portugiesischen Waldfläche und ist für ca. 50% der weltweiten Korkproduktion verantwortlich. Dies ist ein zart ausgewogenes Ökosystem und es ist durch Portugal geschützt. Vor kurzem hat das Land die Anwendung zum Schutz Montados eingereicht, um zum Weltkulturerbe zu werden, und die UNESCO wird voraussichtlich 2018/19 über ihre Zustimmung entscheiden.

Korkeichen werden seit 2011 als portugiesischer Nationalbaum eingestuft und die Rodung ist in allen Gebieten verboten und sanktioniert. Aber es ist ebenso wichtig zu erwähnen, dass die Ernte von Korkrinden den Baum nicht beschädigt; Im Gegenteil, es verbessert die Gesundheit der Korkeichen, welche bis zu 200 Jahre leben können. Nach jeder Ernte produziert der Baum eine neue Korkschicht mit der gleichen Qualität wie die vorherige.

Kork: 100% umweltfreundliches Material,

Kork ist erneuerbar (es wächst nach jeder Ernte nach). Aber es ist auch wiederverwendbar.  Aus der Korken-Recycling können zum Beispiel Baustoffe (Kork ist ein außergewöhnlicher Isolator) sowie Materialien für Automobil- oder Luftraumindustrien hergestellt werden. Cork ist auch zu 100% biologisch abbaubar.

Glücklicherweise hat sich das Umweltbewusstsein der Menschheit in den letzten Jahren sehr stark entwickelt, vor allem wegen der globalen Erwärmung. Heutzutage sind die meisten von uns der Bedeutung unserer täglichen Entscheidungen für die Zukunft des Planeten bewusst. Die Modebranche, ob durch Wahl oder durch Verbrauchsdruck, fühlt auch die Notwendigkeit, Materialien zu finden, die nachhaltig und umweltfreundlich sind. 

Und in dieser Angelegenheit ist Kork anders als jedes andere Material und es ist konkurrenzlos. Es ist 100% Natur, eine grüne Alternative zu synthetischen Produkten. Dennoch bedeutet ein 100% natürliches Produkt nicht, dass Korken weniger Qualität ist als die anderen Materialien. Es ist eigentlich das Gegenteil. Das Tragen einer Korktasche trägt die Natur, aber die Eigenschaften dieses Materials sind einzigartig und beeindruckend.

Als außerordentlich flexibel, hat Kork das Potenzial, die Schadstoffprodukte, die traditionell von der Modebranche verwendet werden, zu ersetzen. Tatsächlich tut es das schon. Es ist eine umweltfreundliche Alternative, die neben den erstaunlichen Eigenschaften zwei zusätzliche Vorteile hat, die von allen, die sich um den Planeten kümmern, berücksichtigt werden: Die Ernte hat im Vergleich zur Herstellung von Kunststoffen eine unendlich kleinere Umweltbelastung. Und selbst im Kork-Herstellungsprozess selbst werden alle Abfälle verwendet, um andere Materialien herzustellen. Wie Lavoisier sagte, "ist nichts verloren, alles ist verwandelt", und dieses Motto ist besonders wahr, wenn es um Kork geht.

Do you worry about the Planet? 

Choose Cork Is the environment a matter of concern to you?

If you always seek to contribute to a healthier Planet, both as a citizen and as a consumer, you will enjoy reading this article. In simple terms, by choosing cork made fashion products you’re defending the Montado (cork oak tree forests) and by doing so you’re protecting the Planet. It’s as simple as that. Let us explain why.

What is cork and where does it come from?

Cork is the bark of cork oak tree (Quercus suber) and it is extracted for the first time when the tree completes 30 years of age and then every nine years. Cork oak trees are magnificent species found mainly in southwestern Europe (particularly in the Iberian Peninsula) and in northeastern Africa.

Portugal stands out as the country with largest Montado areas in the world and it is also the world’s greatest cork exporter. 80% of this exported cork is used to produce stoppers. Cork oak trees are predominant in the vast Alentejo plains and in Algarve, in southern Portugal. The cork oak Montado represents 21% of Portugal’s forest area and it is responsible for approximately 50% of the world’s cork production. This is a delicately balanced ecosystem and it is protected by Portuguese. Recently, the country submitted the application of Montados to become World Heritage and UNESCO is expected to decide on its approval by 2018/19.

Cork oaks are classified as Portugal’s National Tree since 2011 and its logging is forbidden and sanctioned in all national territory. But it is equally important to mention that harvesting cork does not damage the tree; on the contrary, it improves the health of cork oaks, which can live up to 200 years. After each harvest, the tree produces a new cork layer with the same quality as the previous one.

Cork: 100% eco-friendly material

Yes, cork is renewable (it grows back after each harvest). But it is also recyclable. From cork stopper recycling, for instance, it’s possible to produce building materials (cork is an exceptional insulator) as well as materials for automotive or airspace industries, among others. Cork is also 100% biodegradable.

Fortunately, the environmental awareness of mankind has developed a lot in recent years, mostly due to global warming related concerns. Nowadays, most of us are aware of the importance of our daily decisions for the future of the Planet. The fashion industry, whether by choice or by consumer pressure, also feels the need to find materials that are sustainable and eco-friendly.

And in this matter, cork is different from any other material and it is unrivalled. It is 100% nature, a green alternative to synthetic products. Nevertheless, being a 100% natural product doesn’t mean that cork has any less quality than the other materials. It’s actually quite the opposite. Wearing a cork bag is wearing nature, but the properties of this material are unique and impressive.

Being extraordinarily flexible, cork has the potential to replace the pollutant products traditionally used by the fashion industry. In fact, it is already doing so. It’s an eco-friendly alternative that, besides its amazing properties, has two additional benefits to be considered by everyone who care about the Planet: its extraction has an infinitely smaller environmental footprint when compared to the production of plastics; and even in the cork manufacturing process itself, all waste is used to make other materials. As Lavoisier said, “nothing is lost, everything is transformed”, and this motto is especially true when it comes to cork.